In Memory


Hier möchte ich einen Platz schaffen für alle meine Tiere die mich in meinem Leben begleitet haben und die bereits über die Regenbogenbrücke vorgegangen sind. Jedes einzelne Tier hat seine Pfotenabdrücke in meinem Herzen hinterlassen. Sie haben mich viel gelehrt und ein Stück Herz dagelassen und gleichzeitig mitgenommen. Jedes Tier hat seine Geschichte und ich bin nicht in der Lage jede Geschichte jetzt schon öffentlich zu schreiben.


Grisi & Schneeflöckchen

Meine beiden Meerschweinchen waren die ersten Haustiere. Leider habe ich kein Bild von den zweien. Sie waren etwas ganz besonderes. Immerhin waren es die ersten Zwei.


Sissi

Die kleine Yorkshire Terrier Dame Sissi hat mich die Liebe zu den kleinen Hunden und vor allem zu den Terriern gelehrt. Leider hat sie mich viel zu unerwartet und schnell Verlassen. Sissi niemals werde ich vergessen wie mein LapTop durch den Raum geflogen ist weil du mich erschreckt hast da es an der Tür geklopft hat. So klein du auch warst, so gross war dein Terrierherz.


Tschingis

Mein Zwergkaninchen Tschingis. Stolze 11 Jahre ist er geworden. Sein Herz mochte nicht mehr schlagen und er hat ein grosses Loch hinterlassen. Sein Bruder ist mitlerweile 12 Jahre alt und geniesst seinen Lebensabend bis er ihm nahhoppeln wird.


Hades

Der schwarze Kater Hades ist in mein Leben gestolpert. So schnell wie er aufgetaucht ist, ist er leider auch wieder verschwuden. Er lebt in meinem Herzen weiter und wird immer etwas ganz besonderes bleiben.


Kampffische

Es haben schon viele Kampffische meinen Weg gekreuzt. Not-schüppchen aus dem Zoofachhandel, Liebhabertiere die vor der Kloschüssel gerettet wurden und auch einige Zuchtfische die den Umzug nicht überlebt haben. Sie alle hatten Namen und waren nicht einfach nur irgend ein Fisch.